Herzlich Willkommen!
Doppel-Vizelandessieg der WKG beim LLB Trofaiach
Juni 2019
29,57 +0
neue persönliche Bestzeit für unsere WKG beim BLB in Schäffern

Aktuelles

Jugend: Wissenstest-Spiel in Bronze

In Pertlstein wurde am 7. März 2020 der Wissenstest des Feuerwehrbereichs Feldbach ausgetragen. Unser Jugendwart LM d. F. Bernd THIEBET bereitete JFM Selina MARBLER und JFM Simon DONNER bestens auf den ersten Wissenstest der beiden vor. So konnten beide mit voller Punkteanzahl das Wissenstest-Spiel Abzeichen in Bronze entgegennehmen.

Wir wünschen euch viel Erfolg und auch Spaß bei euren weiteren Aufgaben im Bereich des Feuerwehrwesens!

 

Jahreshauptversammlung

Die diesjährige Jahreshauptversammlung wurde am 18. Jänner 2020 abgehalten und wieder mit einem Kirchgang davor verbunden. HBI Johann PLATZER durfte dabei viele Ehrengäste im Rüsthaus in Kleinfrannach willkommen heißen. Heuer durften wir uns wieder über zwei jugendliche Neuzugänge freuen: Selina MARBLER und Simon DONNER. Weiters berichteten unsere Beauftragen der verschiedenen Fachdienste über die Ereignisse des vergangenen Jahres. 

Voller Elan geht es aber heuer direkt weiter, steht mit dem eigenen Bereichsfeuerwehrleistungsbewerb am 6. Juni bei der MZH Kirchbach ein großes Ereignis an, zu dem wir schon alle sehr herzliche einladen möchten!

 

Friedenslichtaktion

Auch wir, die FF Kleinfrannach, nahmen heuer wieder an der Friedenslichtaktion des Feuerwehrverbandes teil. Unser Jugendwart LM d. F. Bernd THIEBET und sein Team waren dabei unterwegs, brachten symbolisch mit dem Friedenslicht den Frieden in die Haushalte unseres Ortes und wünschten frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr 2020!

 

Feuerlöscher-Überprüfung

Am Freitag, dem 8. November von 16.00 bis 18.00 Uhr und am Samstag, dem 9. November von 08.00 bis 10.00 Uhr können im Rüsthaus Kleinfrannach die Feuerwehrlöscher wieder überprüft werden. Wir können nur darauf hinweisen, dieses Angebot auch in Anspruch zu nehmen, da im Ernstfall ein in die Jahre gekommener nicht mehr einsatzbereiter Feuerlöscher auch keine Hilfe darstellt! 

Schwerer Verkehrsunfall

Zu dieser Jahreszeit mehren sich wieder die Verkehrsunfälle. Es reichen oft Sekunden der Unachtsamkeit und ein Zusammenstoß kann nicht mehr verhindert werden. Gemeinsam mit der FF Manning wurden wir am Montagabend, 28. Oktober 2019, zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Landesstraße im Kreuzungsbereich Manning-Ziprein (Gemeinde Pirching am Traubenberg) alarmiert. Durch gute und effiziente Zusammenarbeit konnte auch den Verunfallten rasch geholfen werden. Danke an alle Einsatzorganisationen für die gute Zusammenarbeit.

Feuerwehrausflug nach Kärnten

Das ganze Jahr über müssen PartnerInnen und Kinder auf uns Feuerwehrfrauen und -männer viele, viele Stunden (manchmal auch Tage) verzichten und bei Einsätzen spielen sicher oft auch Angst und Sorgen mit, dass wir gesund nach Hause kommen. Nicht zu vergessen, dass wir ohne ihre Hilfe unser Frühlingsfest und andere Festlichkeiten nicht ausrichten könnten. Als kleines Zeichen der Dankbarkeit gibt es alle zwei Jahre zusätzlich zur jährlichen Weihnachtsfeier auch einen Feuerwehrausflug. In diesem Jahr zog es uns in benachbarte Kärntnerland.

Nach einem ausgiebigen Frühstück bei der Raststation Mochoritsch in Griffen ging es für uns weiter auf den Pyramidenkogel. Bei wolkenlosem blauem Himmel, Sonnenschein und fast schon sommerlichen Temperaturen über 25 Grad konnten wir die Aussicht von oben so richtig genießen. Beim Schlossstadl in Keutschach am See konnten wir uns vom Treppensteigen wieder erholen und bei einem leckeren Essen neue Kraft tanken. Kraft, die wir für unsere kleine Reise um die Welt im Minimundus brauchen konnten. Natürlich durften das ein oder andere Glas Bier in Hollywood nicht fehlen. Zum Abschluss eines tollen Tages gab es noch eine Jause in Wildon beim Buschenschank „Häuserl im Wald“.