Herzlich Willkommen!
Doppel-Vizelandessieg der WKG beim LLB Trofaiach
Juni 2019
29,57 +0
neue persönliche Bestzeit für unsere WKG beim BLB in Schäffern

Aktuelles

Der Landesbewerb ist geschlagen!

Von 24. bis 25. Juni fand der diesjährige Feuerwehrlandesleistungsbewerb in Bad Gleichenberg statt. Nach 2 Jahren Pause war auch unsere Wettkampfgruppe wieder sehr motiviert, beim Landesbewerb am Samstag eine gute Leistung zu zeigen - immerhin durften zwei Vize-Landessiege und zusätzlich zwei 3. Ränge in den Parallelbewerben vom LLB Trofaiach 2019 verteidigt werden.

Vorab - dieses Projekt gelang leider nicht. Nach einem Bronze-Lauf, den man mit 31,13 Sekunden beendete, konnte man zufrieden sein. Leider knackte jedoch der Saugkopf (ca. eine Minute) nach Beendigung des Laufes auf, was leider für 20 Fehlerpunkte sorgte, somit auch die Teilnahme am Parallelbewerb verwehrte und schlussendlich zum 32. Rang in der Königsdisziplin Bronze A führte - sehr enttäuschend.

Mit neuen Kräften absolvierte man auch in Silber einen sehr passablen Lauf - leider nur bis zum Kuppeln des C-Schlauches unseres Wassertruppführers. Dort fiel die Kupplung beim Umgreifen auf das Strahlrohr auseinander und somit war die Baustelle perfekt. Die Sekunden verstrichen und die Zeit konnte erst bei 40,39 Sekunden gestoppt werden. Leider kamen durch das regelwidrige Beheben der Baustelle durch den Wassertruppmann auch noch 10 Fehlerpunkte dazu. Wiederum sehr enttäuschend, da man am Weg zu einer wirklichen Silber-Topzeit von ca. 34 Sekunden war. Als 8. verlor man wieder die Chance auf den Parallelbewerb, der diesmal leider das erste Mal nur auf 7 Bahnen ausgetragen wurde.

Auch wenn es ein Tag zum Vergessen war, der Freude am gemeinsamen Hobby und der guten Stimmung innerhalb der WKG tat dies keinen Abbruch und so wurde am Sonntag dennoch Früh-/Dämmerschoppen gefeiert!

Wir gratulieren allen Siegergruppen nochmals sehr herzlich und freuen uns schon auf ein Wiedersehen beim Bundesfeuerwehrleistungsbewerb in St. Pölten von 26. bis 28. August!

Das war FLA & Sommerfest!

Das Bewerbs- und Festwochenende ist vorbei. Wir bedanken uns sehr herzlich bei allen Wettkämpfern, Bewertern, Festbesuchern, Musikern und natürlich auch bei all unseren Helfern für den Einsatz am vergangenen Wochenende!

Bericht BFV Feldbach (Christian Karner)
Fotos BFV Feldbach (Christian Karner, Melissa Mandl)
Ergebnisliste


Bewerbsplan und Lageplan

Hier der vorläufige Bewerbsplan (bereits 55 angemeldete Gruppen) und der Lageplan für den BLB am kommenden Samstag. Der Bewerbsplan dient nur als Anhaltspunkt, um einen reibungslosen Ablauf zu garantieren. Gruppenanmeldungen können natürlich bis zum Bewerbstag erfolgen!

Wir bedanken uns bei allen Gruppen sehr herzlich für die Anmeldung und freuen uns schon auf euer Kommen!

 

Musikvorstellung und Anmeldung aktiv!

Uns freut es sehr, dass wir mittlerweile auch schon die Musikgruppen für unsere Veranstaltung FLA & Sommerfest am 4.6.2022 verkünden dürfen. 

Am Nachmittag (ab ca. 14.30 Uhr) werden die 3 Bradler aus St. Stefan im Rosental rund um das Bewerbsgelände flott aufspielen!

Im Anschluss an die Siegerehrung des Bewerbes findet dann das Sommerfest in der Kirchbacher Halle statt, wo die Grabenland Buam für beste Stimmung sorgen werden.

Weiters ist mittlerweile auch schon die Anmeldung im FDISK für den Bereichsleistungsbewerb des Bereiches Feldbach aktiv! Wir freuen uns auf euer Kommen!

Wiedergewähltes Kommando

Am Samstag, dem 9. April wurde die 95. Jahreshauptversammlung der FF Kleinfrannach durchgeführt. Neben den Berichten der einzelnen Fachbereiche, standen heuer auch wieder Neuwahlen am Programm. Im Beisein der Ehrengäste konnte dabei unser Führungsduo erneut einstimmig gewählt werden. HBI Johann PLATZER und OBI Johann KURZMANN nahmen die Wahl an und werden die Geschicke der FF Kleinfrannach weiterhin leiten. 

Großer Dank gilt dem gesamten Ausschuss, vor allem unserem wiedergewählten Führungsduo!