29,57 +0
neue persönliche Bestzeit für unsere WKG beim BLB in Schäffern
Herzlich Willkommen!
17,63 - neue Bestzeit der Damengruppe Edelstauden/Kleinfrannach
beim 13. Vulkanland-Kuppel-Cup
3. Platz der WKG beim LLB Judenburg
Juni 2017
neues Kommando
Jänner 2017
Wettkampfgruppe
Juni 2016
neuer Anstrich für unser Rüsthaus
Oktober 2015

Erfolgreiche Feuerwehrfunker 

Am Samstag, dem 6. Oktober 2018 wurde der 33. Bereichsfunkbewerb des Bereichsfeuerwehrverbandes Feldbach - und zugleich der 16. Bewerb um das Funkleistungsabzeichen (FULA) in Bronze - in Oberdorf am Hochegg abgehalten. Insgesamt stellten sich 117 Bewerberinnen und Bewerber aus dem BFV Feldbach, Hartberg, Fürstenfeld und Radkersburg den strengen und fairen Beurteilungen der 58 Bewerter. Von unserer Wehr stellten sich FM Anna Heidinger, LM d.V. Martina Maier und OFM Stefan Scherr der Herausforderung „FULA in Bronze“.

Im Vorfeld investierten unsere Kameraden viele Übungsstunden, um für die Herausforderungen bestmöglich gerüstet zu sein. In sechs Stationen wurde das Wissen über die Themen Abfragen des Einsatzauftrages sowie das Verfassen eines Lagezettels, das Verfassen und Absetzen einer Einsatzsofortmeldung, die Kartenkunde und den Lotsendienst, das Aufnehmen und Absetzen eines einfachen Funkgespräches ohne schriftliche Aufzeichnung, die Erstellung und Weitergabe einer Nachricht und zuletzt auch die korrekte Beantwortung von Theoriefragen aus einem Fragenkatalog, geprüft.

Für den Erhalt des Funkleistungsabzeichens in Bronze müssen mindestens 200 von 300 möglichen Punkten erreicht werden. Alle 3 Kameraden konnten bei der Schlusskundgebung das Abzeichen in Empfang nehmen. Die Plätze 1 bis 3 bekamen das FULA in Bronze persönlich vom Bereichsfunkbeauftragten BR d.F. Gerhard Mussbacher und den zahlreichen anwesenden Abschnittskommandanten, wie auch Ehrendienstgraden und Ehrengästen überreicht. Unsere Kameradin LM d.V. Martina Maier erreichte dabei den 2. Platz mit 300 Punkten und 170 Zeitgutpunkten, knapp hinter dem Erstplatzierten Thomas Kaufmann von der FF Obergnas mit 300 Punkten und 180 Zeitgutpunkten. Den 3. Platz belegte Anja Saurug von der FF Maierdorf mit 300 Punkten und 155 Zeitgutpunkten.

Herzliche Gratulation!

... hier finden Sie uns

JavaScript must be enabled in order for you to use Google Maps.
However, it seems JavaScript is either disabled or not supported by your browser.
To view Google Maps, enable JavaScript by changing your browser options, and then try again.

... finden Sie uns auch auf Facebook